Industrie 4.0

Industrie 4.0 factory

Die nächste Stufe der industriellen Revolution

Industrie 4.0 beschreibt die nächste Stufe der industriellen Revolution: Stärker denn je werden Informations- und Kommunikationstechnologie mit Automatisierungs- und Produktionstechnologien verknüpft.

Das Ergebnis sind so genannte Cyber Physical Systems (CPS). Sie vernetzen Maschinen, Lagersysteme, Werkstücke, Produkte und Menschen als zentrales Element sowohl unternehmensintern als auch firmenübergreifend und ermöglichen Kommunikation in Echtzeit.

Damit schaffen Sie einen Paradigmenwechsel im Management der Produktions- und Wertschöpfungskette:

  • Starre Produktionsstrukturen werden zu aktiven, autonomen und sich selbst organisierenden Produktionseinheiten entwickelt. Die zentrale Produktionsplanung und -steuerung wird durch dezentrale, ereignisgesteuerte Selbstregelung abgelöst
  • Intelligente Produkte sind eindeutig identifizierbar, jederzeit lokalisierbar und finden alternative und an Ereignisse angepasste Wege zu ihrem Zielzustand
  • Starre Wertschöpfungsketten werden zu agilen Wertschöpfungs-Netzwerken in denen jeder Partner hoch flexibel reagieren kann
  • Die digitale Durchgängigkeit des Engineerings über die gesamte Wertschöpfungskette ermöglicht eine flexible, kundenindividuelle und effiziente Abwicklung

Welchen Nutzen bringt Industrie 4.0 Ihrem Unternehmen?

Die Vorteile dieser Entwicklung liegen auf der Hand. Zum einen ist es möglich, kleine Losgrößen und maßgeschneiderte Produkte zu Herstellungskosten anzubieten, die kaum über denen der Serienproduktion liegen. Zum anderen wird eine hochflexible und schnelle an den individuellen Kundenwünschen ausgerichtete Marktversorgung bei gleichzeitiger Ressourcenschonung möglich.

 

Q²factory – Ihr Partner für Industrie 4.0

Q²factory bietet Ihnen gemeinsam mit unserem Partner ROI Management Consulting AG, Unterstützung auf dem Weg zur Umsetzung Ihrer Industrie 4.0 Ansätze mit folgenden Leistungen an:

  • Industrie 4.0 Scanning: Standardisierte Bewertung von Prozessen, Anlagen- und Automatisierungstechnik, IT- und Kommunikationskonzepten in den Bereichen
  • Produktdesign und Engineering, Industrialisierung und Produktion
  • Entwicklung Ihrer Industrie 4.0 Strategie und Implementierungs-Roadmap
  • Aufbau und Umsetzung erster Pilotanwendungen
  • Flächendeckende Umsetzungsbegleitung.

Die Qualität unserer Beratungsleistungen auf dem Gebiet Industrie 4.0 sichern wir durch folgende Elemente ab:

  • Prozess-, Organisations-, Technologie- und IT-Knowhow aus einer Hand
  • Hoch spezialisierte Berater, die es gewohnt sind Integrations- und Schnittstellenthemen gemeinsam zu lösen
  • Abdeckung der gesamten Wertschöpfungskette: Produktentwicklung, Industrialisierung, Produktion und Supply Chain Management
  • Langjährige Erfahrung in der Realisierung von integrativen Prozess- und IT-Projekten – belegt durch zahlreiche Referenzen.

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Boelcke
Partner
+49 (89) 412 09 85-0
juergen.boelcke@q2factory.de

Close Window